Der Marktbrunnen war ein Brunnen in der Lübecker Altstadt, im Jahr 1873 eingeweiht. Die Wasseranlage versorgte die Einwohner bis in die 1920er Jahre mit Trinkwasser, 1934 wurde sie beseitigt. Wikipedia